Der Stationenbewerb PWK GRAZ 2007 ist analog einem traditionellen Patrullenwettkampf konzipiert, jedoch nicht auf die Sparten Guides/Späher beschränkt. Die Teilnahme ist für alle möglich, also von WiWö bis RaRo und auch eine offene Gruppe für Eltern wird es geben.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Datum: Sonntag 29.4.2007, 9 bis 16 Uhr - Achtung! bisheriger Termin 22.4.2007 wurde geändert!

Ort: Stadtpark Graz, Paßamtswiese beim Paulustor

Anmeldefrist: Dienstag 17.4.2007, die Anmeldung erfogt je Patrulle

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.


Details zur Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt je Ring/Rudel/Patrulle per Mail oder Post an Martin Cifrain und Einzahlung des Kostenbeitrages von 5 EUR je Teilnehmer bis 17.4.2007 auf das Konto der Pfadfindergilde Graz St. Georg. Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet einfache Verpflegung und Getränke für alle Teilnehmer in Pfadfinderuniform.

Weitere Details zur Anmeldung entnehmt bitte dem Anmeldeformular (Word oder PDF)


Ablauf der Veranstaltung

9:00 - 9:30 Eintreffen und Anmeldung der Gruppen
10:00 Eröffnungskreis und Begrüßung
10:30 - 14:30 Stationenbewerb, Zeit für Essenspause
15:00 - 16:00 Siegerehrung und Schlusskreis

Details zum Stationenbewerb (PWK):

Die Bewertung erfolgt je Sparte für WiWö, GuSp, CaEx, RaRo und Sonstige (Elterngruppen). Für WiWö-Gruppen ist die Begleitung durch eine Leiterin oder einen Leiter erwünscht.

Vorgesehen sind ca 12 Stationen aus verschiedenen Bereichen der Pfadfindertechnik, Geschicklichkeit, Sport u.a. - PFADFINDER WERDEN KREATIV - der Fantasie sollen keine Grenzen gesetzt werden. Auf der Seite Erste Aufgabe findest du Beispiele. Selbstverständlich sind die Stationen je Sparte altersgerecht angepasst.


Übersicht Informationsschreiben: